Aktuelle Projekte bei Salvia Elektrotechnik

aquis-610

Aquis Plaza, Aachen

Der Namen „Aquis Plaza“ lässt sich aus dem alten Namen Aachens „Aquis Granum“ ableiteten. Das Aquis Plaza fügt sich harmonisch in die gewachsene Innenstadtstruktur ein, dies lässt sich gleich im Eingangsbereich erkennen. Es bietet sich aus dem Inneren ein beeindruckender Ausblick auf die historische Adalbertkirche. Im 1. Obergeschoss erwartet die Besucher eine architektonische Besonderheit: Die Shop-Fassaden an der Ladenstraße erstrecken sich über zwei Etagen. Diese Doppelfassaden verleihen dem Aquis Plaza ein ganz besonderes Raumgefühl. Auch der lichtdurchflutete Food-Court mit Außenterrasse auf der zweiten Etage wird ein besonderer Anziehungspunkt werden.  Große Glaskuppeln  sorgen für viel Tageslicht und Transparenz.

 

Leistung: Stark- und Schwachstromanlagen
Projektleiter: Marco Süßmann
Bauende: Dezember 2015
Auftraggeber: Ed. Züblin AG
Reeperbahn 1
20359 Hamburg
Auftragssumme: 8.500.000,00 €